Company

Forti
Willi

Über uns

Fort Willy // Olivia Platzer (AT) & Bryce Kasson (USA) sind ein Clown-Duo, dessen Einflüsse von Tanzimprovisation und Somatik bis hin zu Buster Keaton und Prince reichen. Sie haben einen Hintergrund in Musik, Tanz und Performance, haben beide in Argentinien Clown-Techniken studiert und begannen 2015 zusammenzuarbeiten. Neben ihrer Show "Snowflake Deliveries" (Regie: Lila Monti) haben sie in Buenos Aires, Köln, Wien und Innsbruck mehrere Nummern für Varietés erarbeitet. 2018 organisierten sie das internationale clown festival innsbruck. Gemeinsam leiten sie Workshops und moderieren Clown-Jams. Zur Zeit leben sie in Köln, Deutschland.

Olivia ist Clownin und Performerin in ihren eigenen Stücken und in Kollaborationen mit internationalen Künstler*innen. Auf Bühnen steht sie seit sie elf war. 2009, nach ihrem Diplom in sozialer Arbeit, begann sie intensives Training in den Bereichen Physical Theatre, Tanz und Clown in Deutschland, Mexico und Argentinien u.a. bei Lila Monti, Gabriel Chamé Buendía, Darío Lewin. In Auslandsaufenthalten in Indien, Südafrika, Ecuador, Kanada und den USA hat sie zahlreiche Kunst- und Sozialprojekte mitgestaltet und verwirklicht. Neben ihren künstlerischen Projekten, gibt sie Workshops und arbeitet als Klinikclown in NRW bei “Clownsvisite e.V”.

Bryce ist Clown, Tänzer und Musiker und steht auf Bühnen seit er 10 Jahre alt ist. Seine umfassende Erfahrung gibt er im Unterricht von Clown und Tanz weiter. Clowntechnik studierte er bei Lila Monti, Guillermo Angelelli, Gabriel Chame Buendía und Darío Levin. 2012 war er Regieassistent für Cristina Martí & Marina Barbera’ s Ein-Frauen-Clownshow "Seis". In seiner Tanz- und Improvisationspraxis sind Contact Improvisation und Tuning Scores seit über 20 Jahren Schwerpunkt, er performte und unterrichtete in den USA, Argentinien und Europa, u.a auch auf Festivals. Als Schlagzeuger, Vocalist und Producer hat er bei zahlreichen Bands und Singer/Songwritern mitgewirkt, sowie sein eigenes Rap-Projekt “Better Bizness Bureau” veröffentlicht und getourt. In seinen Clown- und Tanzworkshops liegt der Fokus auf dem Generieren von "Aufmerksamkeit-in-Aktion".